© 2016 by ITV Systems, David Schulzki

Mobil: 0172 8372293
 

Schwäbische Alb

Freude am Fahren?... dann werde Mitglied bei uns!

Kontakt

  • Grey Facebook Icon

Die Geschichte des Club´s

 

Gegründet wurde der BMW Club Schwäbische Alb

(kurz: BMW CSA) im Jahre 2011, damals noch unter dem

Namen „BMW Crew Schwäbische Alb“ (bis 2012).

Die Gründer waren eine Freundesclique, die gemeinsam große Freude am Fahren und der Optik von BMWs hatten.
Ziel war es,  aus dem noch inoffiziellen Club einen seriösen und offiziellen Markenbotschafter zu machen.

Der Anlauf zum offiziellen Club, wurde des Öfteren versucht, jedoch nie vollendet. Zudem stagnierte die Clubdynamik zusehends, da sich Freundeskreis und die Interessen häufig änderten.

So kam es, dass in den darauffolgenden Jahren die Idee eines anerkannten BMW Clubs in den Hintergrund rückte.

 

Mit neuen interessierten Gesichtern kam im Juli 2015 dann die Wende. Unser heutiger 1. Vorstand ergriff erneut die Initiative und der Antrag an den BMW Club Deutschland e.V. erfolgte. Daraufhin wurde gemeinschaftlich die Satzung geschrieben und alle erforderlichen Schritte für die Aufnahme im BMW Club Deutschland e.V. unternommen.

 

Im Juni 2016 kam dann endlich unser Club Zertifikat vom BCD, das uns als offiziellen BMW Club anerkennt. Es folgte die Einführung eines Stammtisches der einmal im Monat stattfindet. Dadurch wurden immer mehr Menschen angesprochen und die Zahl der Mitglieder stieg monatlich. Aktuell besteht der Club aus 26 Mitgliedern aus den Landkreisen Reutlingen und Tübingen. Die Altersspanne liegt momentan zwischen 20 und 55 Jahren.

 

Zur Unterstützung und um Entscheidungen leichter zu fällen, wurden neben Patrick Fink als 1. Vorstand noch demokratisch Benjamin Hoss als 2. Vorstand und Thomas Steinbrenner als 3. Vorstand gewählt.

Des Weiteren wurde ein Organisationsteam aufgestellt, die sehr viel unterstützende Tätigkeiten übernehmen. Zu diesem zählen außer den drei Vorständen noch Björn Jungnitsch, David Schulzki, und Tamara Fink.

Was unseren Club zusätzliche auszeichnet ist vor allem das familiäre Miteinander. Jeder ist willkommen und auch Partner und Kinder können gerne Teil dieser Gemeinschaft werden.

 

Doch wer jetzt denkt, dass sich der Club nur auf Stammtische reduziert, der irrt sich. Mittlerweile haben sich viele Ausfahrten ergeben, so werden offizielle BMW-Treffen und auch Markenoffene Treffen besucht. Unter anderem trifft man sich auch mal gemütlich zum Grillen oder zum Filmabend, je nach Lust und Laune der Mitglieder.

Die Ausflüge sind alle unverbindlich und erfreuen sich stets großer Beliebtheit.

Jedes Mitglied wird von uns beim BMW Club Deutschland e.V. gemeldet und bekommt somit einen BMW Club Ausweis, der mit vielen Vorteilen verbunden ist.

 

 

Nach wie vor sind wir auf der Suche nach Sponsoren und Partnern, um den Mitgliedern noch mehr bieten zu können. Aktuell haben wir folgende Sponsoren und Partner:

  • iTV Systems aus Engstingen, die uns die Homepage Erstellung und Wartung abnehmen

  • Autohaus BMW Menton aus Reutlingen der auch unser Hauptsponsor ist.

  • Kart & Fun als Partner, auf deren Rennstrecke wir uns mit den Karts austoben.

  • Intersport Räpple, unser Partner für alles rund um Kleidung und Druck.

  • Dann noch die BMW Club´s Ulm, Augsburg und Fürstenfeldbruck.

 An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die beiden Sponsoren und Partner, für die tolle zusammen Arbeit!